Forderungsmanagement für alle risikorelevanten Kreditbereiche

Welche Forderung auch immer besonders bearbeitet werden muss, ob große Abschnitte oder kleinvolumig, mit oder ohne Sicherheiten, ob tituliert oder nicht, wir sind dafür optimal aufgestellt.

Muss nach maschinellen Mahnungen eine individuelle Mahnung erfolgen, ist die Intensivkundenbearbeitung, die Sanierung kompakt, komplex oder individuell angezeigt, muss evtl. die Kündigung ausgesprochen werden: dann werden unsere Spezialisten tätig.

Ist eine Sicherheitenverwertung notwendig, entweder im freihändigen Verfahren oder im Wege der Zwangsvollstreckung, so besitzen wir Expertise von der Eigentumswohnung bis zum Wohnquartier, von  Spezialmaschinen bis zu Großgeräten, von Autohäusern bis zu Industriehallen – einfach zu fast Allem, was an Sicherheiten hereingenommen werden kann.

Sollten die Sicherheiten verwertet sein oder ist eine ungesicherte Forderung zu realisieren, so wird das Team Treuhandinkasso tätig. Selbst wenn die Forderung im Ausland vollstreckt werden muss, können wir sehr erfolgreich sein.

Alles aus einer Hand und – wenn gewünscht – mit automatischer Weiterleitung in das nächste, notwendige Segment.

Wir helfen sowohl bei Kapazitätsengpässen, regionalen Notwendigkeiten als auch bei Bestandsübernahmen mit revolvierendem Zugang. Mindestkontingente gibt es nicht.

Das sind die Aufgaben der SGK.

© 2018 SGK Servicegesellschaft Kreditmanagement mbH | Friedrichswall 10 | 30159 Hannover

Tel.: +49 511 361 320 0 | Fax: +49 511 361 320 9 | info@sg-k.de