Falls der Kreditnehmer sehr eng begleitet werden soll oder muss, von kompakt bis individuell.

In dem Bereich Sanierung erkennen Sie den engen Bezug zum Modell Pro der Sparkassen besonders. Es wird unterschieden zwischen Sanierung kompakt, Sanierung komplex und Sanierung individuell.

Der Auftraggeber kann sich anhand der Risikosituation oder der Begleitungsnotwendigkeiten selbst entscheiden, welches Produkt hier für bestimmte Engagements am geeignetsten ist.

  • Das Leistungsangebot beginnt mit Orientierungsgesprächen mit dem Kreditnehmer und Beteiligten
  • Konzepterstellung für Konsolidierung oder Ausstieg
  • Sanierungscontrolling
  • Überwachung der wirtschaftlichen Entwicklung
  • Kooperation mit ggf. eingeschalteten externen Beratern
  • Analyse des Sanierungsgutachtens
  • Definition von Sofortmaßnahmen
  • bis hin zur Teilnahme an Poolsitzungen, Telefonkonferenzen und notwendigen Präsenzterminen.

Das Reporting erfolgt anlassbezogen und quartalsweise.

© 2018 SGK Servicegesellschaft Kreditmanagement mbH | Friedrichswall 10 | 30159 Hannover

Tel.: +49 511 361 320 0 | Fax: +49 511 361 320 9 | info@sg-k.de